Qekforum.de Foren-Übersicht Registrieren FAQ Mitgliederliste Karte Suchen Impressum

Qekforum.de Foren-Übersicht » Smalltalk » Auflaufdämpfer vs. Hauptuntersuchung...
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Auflaufdämpfer vs. Hauptuntersuchung... 
BeitragVerfasst am: So 19 Jun, 2011 09:21 Antworten mit Zitat
Rookie
Anmeldedatum: 07.06.2011
Beiträge: 8
Wohnort: bei Potsdam
...Frage:

Ist es möglich, mit einem defekten Auflaufdämpfer die Plakette zu bekommen ?
Die eigentliche Bremskraft ist doch nicht beeinträchtigt- nur das Bremsverhalten wird angenehmer gestaltet- oder ?

(ich frage deshalb, weil ich einen WoWa mit defektem Dämpfer per Kurzzeitkennzeichen holen könnte- und ihn innerhalb der 5 Tage vorstellen, aber nicht reparieren könnte...)

Danke
Rookie

_________________
Noch kein WoWa- aber wir arbeiten dran...
 
BeitragVerfasst am: So 19 Jun, 2011 11:32 Antworten mit Zitat
drinkthing
Gast
Fahr einfach hin!

Der Dämpfer ist ein Komfortteil, wie schon von Dir beschrieben.
Wichtig ist, das er bremst.

Es könnte sogar von Vorteil sein, da Prüfer oft ein zu langsames auflaufen bemängeln.
So bremst er halt schneller und Prüfer ist zufrieden.

Dann aber gleich in einen tauschen, der höher belastbar ist und eine eventuelle Überladung mit abfängt.
 
BeitragVerfasst am: So 19 Jun, 2011 19:05 Antworten mit Zitat
Rookie
Anmeldedatum: 07.06.2011
Beiträge: 8
Wohnort: bei Potsdam
Servus,

na dann werde ich wohl mal mein Glück versuchen...

Vielen Dank !
Rookie

_________________
Noch kein WoWa- aber wir arbeiten dran...
 
BeitragVerfasst am: Mi 22 Jun, 2011 17:11 Antworten mit Zitat
DrDjPhil
Anmeldedatum: 02.06.2011
Beiträge: 21
Wohnort: München
Ich würde es auch einfach versuchen. So genau sollten die da nicht schauen.....

Aber sag mal bitte bescheid wie es ausgegangen ist.

Grüße

_________________
Qek Junior('88), mech. Bremse, 100 Km/h Zulassung
 
BeitragVerfasst am: Do 23 Jun, 2011 21:04 Antworten mit Zitat
Burgi
Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 15
Wohnort: Altenburg
Also ein Kompfort Teil ist der Dämpfer der Auflaufbremse sicher nicht.

Er verhindert ein zu schnelles Anziehen der Bremsseile und verhindert damit das die Seile reißen und das Spreizschloß in der Bremse verbogen wird.

Du wirst bei einem ordentlichen Tüv auch keinen Tüv bekommen, da dieses Teil ein Teil der Bremse ist.

MfG Burgi
Auflaufdämpfer vs. Hauptuntersuchung... 
  Qekforum.de Foren-Übersicht » Smalltalk
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Designed for Trushkin.net | Themes Database.
Deutsche Übersetzung von phpBB.de