Qekforum.de Foren-Übersicht Registrieren FAQ Mitgliederliste Karte Suchen Impressum

Qekforum.de Foren-Übersicht » Smalltalk » Ideen - Kniffe - Tricks Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
oder 
BeitragVerfasst am: Mo 09 Jul, 2012 09:40 Antworten mit Zitat
peenekajak
Anmeldedatum: 16.03.2012
Beiträge: 233
Wohnort: Meck-Pomm
man macht nach langer Zeit mal wieder
Arme Ritter
In einer Schüssel Eier , Milch und Zucker verrühren , Weißbrotstullen darin einweichen und dann goldgelb in Butter von beiden Seiten braten smiley1652.gif
Mit etwas Zimt bestreuen !
Oma hat für diese Sache immer das ältere Weißbrot verwendet smiley1678.gif
test 
BeitragVerfasst am: So 23 Sep, 2012 18:19 Antworten mit Zitat
peenekajak
Anmeldedatum: 16.03.2012
Beiträge: 233
Wohnort: Meck-Pomm
hobo http://www.youtube.com/watch?v=THY1iISCxl0
 
BeitragVerfasst am: Do 04 Okt, 2012 09:30 Antworten mit Zitat
Qeke
Anmeldedatum: 04.01.2012
Beiträge: 11
Wohnort: Osnabrück
Wir haben uns so ein rundes Pizzablech (wie im Resaurant) und machen darauf auf offenem Feuer lecker, lecker Pizza..... smiley1652.gif
 
BeitragVerfasst am: Fr 05 Okt, 2012 16:37 Antworten mit Zitat
peenekajak
Anmeldedatum: 16.03.2012
Beiträge: 233
Wohnort: Meck-Pomm
Blech gekauft , Pizza gefrostet gekauft und dann feuer gekauft smiley1299.gif

lecker smiley1637.gif
 
BeitragVerfasst am: Fr 05 Okt, 2012 16:40 Antworten mit Zitat
peenekajak
Anmeldedatum: 16.03.2012
Beiträge: 233
Wohnort: Meck-Pomm
oder du gibst dein outdoor-pizza-rezept jetzt raus smiley1298.gif
 
BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov, 2012 14:55 Antworten mit Zitat
Qeke
Anmeldedatum: 04.01.2012
Beiträge: 11
Wohnort: Osnabrück
Hallo alle zusammen smiley1678.gif

Habe verschiedene Variationen ausprobiert,

bin jedoch bei diesem Modell "hängen" geblieben

http://www.hitmeister.de/grills/ewt-notebook-grill-holzkohlegrill-campinggrill-klappbar-schwarz-69435141/

es ist wirklich praktisch und lässt sich auch zusammenklappen,

somit platzsparend. Was ist euer erster Eindruck vom Grill und/oder

habt ihr mit anderen Grills eure Erfahrung sammeln können?

PS: Die Rezepte muss ich ausprobieren!

LG
 
BeitragVerfasst am: Di 27 Nov, 2012 13:57 Antworten mit Zitat
peenekajak
Anmeldedatum: 16.03.2012
Beiträge: 233
Wohnort: Meck-Pomm
hallo ,
sieht ja praktisch aus smiley1678.gif
Kannst du dann mal deine Erfahrungen hier preisgeben ?
3kg ist ja heftig und das Grillrost ist ziemlich weit oben !?
Meine wegen Würstchenrunterrollen und Wärmewegpusten smiley1693.gif
Bin gespannt auf deine Testergebnisse smiley1652.gif
Guten Hunger und lass uns nicht so lange zappeln !!


beste grüße
Speckbohnen 
BeitragVerfasst am: Mo 14 Jan, 2013 11:13 Antworten mit Zitat
peenekajak
Anmeldedatum: 16.03.2012
Beiträge: 233
Wohnort: Meck-Pomm
In einer Pfanne 1-2 Zwiebeln und gewürfelten Speck anschmoren .Dazu dann
eine Dose Schnittbohnen tun , kräftig mitschmoren und salzen und pfeffern .
Seperat Salzkartoffeln zubereiten .
Kartoffeln aufn Teller , Speckbohnen drüber , fertig .


peenekajak
Da noch 
BeitragVerfasst am: Mo 14 Jan, 2013 13:22 Antworten mit Zitat
peenekajak
Anmeldedatum: 16.03.2012
Beiträge: 233
Wohnort: Meck-Pomm
keine Grilltestergebnisse vorliegen
mal ne Gulaschvariante für unterwegs .
In einen mittelgroßen Topf Wasser , etwas Salz und 1 Kochbeutel Reis geben
und ca 10 min köcheln . Wasser dann wegkippen , den Reis aus dem Beutel in den Topf geben , eine kleine Dose Gulasch hinzu (nehmen da gerne Wiener Schmorgulasch mit kräftigerr dunkler Soße) und zur Verfeinerung eine kleine Dose mexikanischer Gemüsemix (Mais , Erbsen, Paprika) .Dies kurz erhitzen , nach Bedarf noch Salz und Pfeffer , in eine Schüssel tun und dann braucht man nur noch einen großen Löffel !!!
Vorteil - geht schnell und es ist wenig Abwasch danach !


peenekajak
Holunderblütensirup 
BeitragVerfasst am: Mo 14 Jan, 2013 13:58 Antworten mit Zitat
peenekajak
Anmeldedatum: 16.03.2012
Beiträge: 233
Wohnort: Meck-Pomm
machen wir uns im Frühjahr für tu Hus aber auch für unterwegs .
man braucht
ca 60 Holunderblütendolden
6kg Zucker
Zitronat oder Zitronen
ca 4l Wasser

Die Holunderblüten von den Stengeln befreien . In einen Topf abwechseln mit dem Zucker schichten und das Wasser darüber . Aufkochen und ca 2 Tage ziehen lassen .
Nun Zitronat dazu oder den Saft von 5-6 Zitronen , nochmals kurz aufkochen und alles verrühren und dies durch ein feines Sieb in gut verschließbare Flaschen füllen .
Dann hat man den ganzen Sommer die Möglichkeit sich ein erfrischendes Kujambelwasser zu mixen .
Je nach Bedarf ein bis zwei EL Holunderblütensirup in ein Glas , mit Wasser auffüllen , ev noch paar Spritzer Zitrone .


peenekajak
Bannock 
BeitragVerfasst am: Di 15 Jan, 2013 19:18 Antworten mit Zitat
peenekajak
Anmeldedatum: 16.03.2012
Beiträge: 233
Wohnort: Meck-Pomm
das Brot für unterwegs .

http://www.outdoorfreunde.net/rezept/3/bannock-rezept-das-outdoor-brot-schnell-selbst-gemacht-anleitung-bannok-mit-fotos


peenekajak
Ideen - Kniffe - Tricks 
  Qekforum.de Foren-Übersicht » Smalltalk
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Designed for Trushkin.net | Themes Database.
Deutsche Übersetzung von phpBB.de