Qekforum.de Foren-Übersicht Registrieren FAQ Mitgliederliste Karte Suchen Impressum

Qekforum.de Foren-Übersicht » Reiseplanung, Berichte und Empfehlungen » kroatien campingplatz tip
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
kroatien campingplatz tip 
BeitragVerfasst am: So 18 Jul, 2010 12:35 Antworten mit Zitat
stephanfranz
Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 191
soo da schon einige mitglieder von hier schon in kroatien waren kommt hier mein tip :

www.autocamp-nordsee.com


der cp wird von einem deutschen auswanderer geleitet und ist sehr zu empfehlen. man kann dort nicht nur preiswert campen sondern es gibt auch im cp eigenen restaurant ein reichhaltiges einheimisches speisen angebot. täglich wechselnde tagesmenüs. die sanitäreinrichtungen sind top modern und hygenisch sauber. so sauber das ich am 2. tag auf sagrotan verzichtet habe. und das will was heißen !

gibts mal probleme zb. mit dem auto, arztbesuch ect. steht die fam. frenzel mit rat und tat zur seite.

der cp liegt direkt am meer abends einschlafen mit meeres rauschen was will man mehr?

ins dorfzentrum mit einkaufsmöglichkeiten sind es nur 5 min zu fuß übern strand. mit dem auto richtung biograd ca 20 min zum lidl.

ca 10 min richtung biograd gibts ne muschelfarm wo man in einer absolut urigen umgebung lecker und preiswert muscheln essen kann. einfach köstlich !!

für bootfahrer gibts direkt am strand bojen plätze zu mieten, der cp bietet einen kostenlosen slip service an ( nein keine damenunterwäsche )

meine schwiegereltern besuchen diesen cp schon seit vielen jahren. also schaut ihn euch an den kleinen aber sehr feinen cp :

www.autocamp-nordsee.com
 
BeitragVerfasst am: Mo 19 Jul, 2010 22:58 Antworten mit Zitat
Shrek ;-)
Anmeldedatum: 11.10.2009
Beiträge: 106
Ja, den haben wir auch schon mal angesteuert, sind dann aber wieder weg.
Was uns da nicht gefallen hat ist, dass die Stellplätze nicht parallel zur Adria liegen, sondern hintereinander. Außerdem muss man erst einmal eine Etage (Treppen) runter zum Meer gehen, um am Meer zu sein.

Wir haben schon 8 Jahre Kroatienerfahrung mit Klappfix, T4 und Qek. Wir jedenfalls wollen immer in erster Reihe, mit Blick zum Meer stehen, das geht da leider nicht.

Positiv ist bei autocamp-nordsee, dass sie echt helfen, wenn mann Hilfe braucht. So waren wir letztes Jahr dort und sie haben uns mit der angepriesenen Zahnärztin vermittelt. Mein Sohn hat ne Zahnspange, die kaputt war. Die Ärztin hat mit echter Handarbeit Draht in mehreren Lagen drum gedröselt - die Ärztin in D ist fast vom Hocker gefallen. Hat auch "nur" 500 Kn gekostet. Naja, zumindest konnte mein Paul wieder beißen.

Aber das nahgelegene Biograd ist nicht schlecht und der Campingplatz Soline echt zu empfehlen http://www.campsoline.com/de/
Da steppt der Bär, Promenade zu Füß bis Biograd, eine Bar an der anderen, mehrere Lokale (Pizzeria), Disco bis 05 Uhr und wenn das jemanden zu aufregend ist, dann geht das auf dem Platz auch ruhiger.

Ziel im letzten Jahr war nämlich autocamp-nordsee, sind dann bei Soline hängen geblieben, war echt super spitze.
 
BeitragVerfasst am: Di 20 Jul, 2010 18:12 Antworten mit Zitat
stephanfranz
Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 191
wann wart ihr denn letztes jahr dort? wir waren vom 2. sep - 17. sep dort. haben einen qek auf dem platz gesehen....

jaaa die erste reihe sollte schon im vorjahr gebucht werden. die treppe runter zum meer kann man schon verschmerzen denk ich, ist ja nicht so das man hundete stufen runter muss. im restaurant hat man jedenfals einen prima blick aufs meer.
 
BeitragVerfasst am: Di 20 Jul, 2010 19:11 Antworten mit Zitat
BEN
Anmeldedatum: 19.05.2010
Beiträge: 582
Wohnort: BERLIN
lese ich die preisliste von dem camp soline richtig? nur mal so überschlagen kostet der tag da für auto qek 2 erwachsene 1 kind ca 42 euro das sind 84 mark für einfach nur da stehen??????? haben die ein ding an der waffel? also dann echt eher ab zu unseren freunden und kameraden nach italien..........die strände sind da eh besser.......wenn ich preislich falsch liege berichtigt mich......

_________________
NUR EIN GEFLEXTER QEK IST EIN GUTER QEK!


BEKENNENDER QEKFLEXER!!!
 
BeitragVerfasst am: Mi 21 Jul, 2010 17:17 Antworten mit Zitat
stephanfranz
Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 191
man fährt ja auch nit in der hauptsaison. denn da ist es nunmal überall teuer. wenn man mal andere cp vergleicht sind sie sogar noch teurer.

übrigens wer auf dem platz / im dorf ne disco und remmi demmi sucht ist auf dem falschen platz....
 
BeitragVerfasst am: Mi 21 Jul, 2010 17:47 Antworten mit Zitat
BEN
Anmeldedatum: 19.05.2010
Beiträge: 582
Wohnort: BERLIN
stephanfranz hat Folgendes geschrieben:
man fährt ja auch nit in der hauptsaison. denn da ist es nunmal überall teuer. wenn man mal andere cp vergleicht sind sie sogar noch teurer.

übrigens wer auf dem platz / im dorf ne disco und remmi demmi sucht ist auf dem falschen platz....


also ich finde das schon echt fett. ich bin wegen meiner tochter schon 2 mal in bibione in italien an der adria gewesen das ist einer der top campingplätze wenn man kind odr kinder hat , inclu ist zb animation und ein spassbad und und und . und die sind preiswerter.
deswegen verstehe ich die kroaten nicht. allerdings war ich das letzte mal vor 4 oder 5 jahren dort kann sein das die inzwischen auch teurer geworden sind.
also bei 42 euro mit einem kind oder knapp 50 euro mit 2 kindern rechnet sich camping fast nicht mehr finde ich...........ES LEBE DAS SCHWARZCAMPING smiley1287.gif

_________________
NUR EIN GEFLEXTER QEK IST EIN GUTER QEK!


BEKENNENDER QEKFLEXER!!!
 
BeitragVerfasst am: Mi 21 Jul, 2010 18:27 Antworten mit Zitat
BEN
Anmeldedatum: 19.05.2010
Beiträge: 582
Wohnort: BERLIN
BEN hat Folgendes geschrieben:
stephanfranz hat Folgendes geschrieben:
man fährt ja auch nit in der hauptsaison. denn da ist es nunmal überall teuer. wenn man mal andere cp vergleicht sind sie sogar noch teurer.

übrigens wer auf dem platz / im dorf ne disco und remmi demmi sucht ist auf dem falschen platz....


also ich finde das schon echt fett. ich bin wegen meiner tochter schon 2 mal in bibione in italien an der adria gewesen das ist einer der top campingplätze wenn man kind odr kinder hat , inclu ist zb animation und ein spassbad und und und . und die sind preiswerter.
deswegen verstehe ich die kroaten nicht. allerdings war ich das letzte mal vor 4 oder 5 jahren dort kann sein das die inzwischen auch teurer geworden sind.( hab eben geschaut das sind sie)
also bei 42 euro mit einem kind oder knapp 50 euro mit 2 kindern rechnet sich camping fast nicht mehr finde ich...........ES LEBE DAS SCHWARZCAMPING smiley1287.gif


HAB EBEN GESCHAUT SIND GENAUSO TEUER GEWORDEN..........DIE SPINNEN DIE RÖMER UND KROATEN smiley1298.gif

_________________
NUR EIN GEFLEXTER QEK IST EIN GUTER QEK!


BEKENNENDER QEKFLEXER!!!
 
BeitragVerfasst am: Mi 21 Jul, 2010 21:08 Antworten mit Zitat
stephanfranz
Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 191
sicher sind die alle teuer geworden. camping ist wenn man anschaffungspreise für wohnwagen und zubehör rechnet dazu noch das passende zugfahrzeug bedeutend teurer als ein pauschalurlaub im hotel. aber camping ist halt camping und in meinem wohnwagen weiß ich wer in die matratze pupst smiley1299.gif aber im hotelbett nicht.

und da wo sich halt einige touristen hin verirren werden die preise so lange angezogen bis keiner mehr kommt.

da wir ( noch ) keine kinder haben können wir auserhalb der saison fahren dann kostet der spaß all inklusive ( auser essen & getränke ) 18 € pro tag. und da kann man echt nicht meckern oder?
 
BeitragVerfasst am: Fr 23 Jul, 2010 02:37 Antworten mit Zitat
der nette Uwe
Anmeldedatum: 04.12.2009
Beiträge: 10
Wohnort: Gütersloh
Wir fahren schon seit 8 Jahren nach Kroatien,

Camp Pila auf Krk.

Sind bis jetzt immer auf dem gleichen CP hängengeblieben,

weil sauber freundlich und mit ca. 35 € noch relativ preiswert.

(2 Erw.,1 Kind, Hauptsaison

www.hoteli-punat.hr
 
BeitragVerfasst am: Fr 23 Jul, 2010 22:48 Antworten mit Zitat
Shrek ;-)
Anmeldedatum: 11.10.2009
Beiträge: 106
stephanfranz hat Folgendes geschrieben:
wann wart ihr denn letztes jahr dort? wir waren vom 2. sep - 17. sep dort. haben einen qek auf dem platz gesehen...


Nee, wir waren im Juni dort.

Und die Preise auf dem Campingplatz Soline hat man richtig gelesen. In Zaton bei Zadar (4****) wars noch teurer. Ich sag mal so.
1. Können wir nur in den Ferien fahren - 2 Erw. + 2 kitz
2. Stehen wir generell in der ersten Reihe. Laufen und Stress haben kann ich zu Hause. Im Urlaub will ich vor dem Qek meinen Kaffee trinken, ins Wasser hüpfen und gammeln können, ohne mich zu bewegen.
3. Fahren wir campen, weils geil is und nicht, weils billig is. (PUNKT)

Wir haben nur ein Mal im Jahr Urlaub, dann aber bitte richtig! Es muss 50 Wochen halten, erst dann kommen wieder die schönsten zwei Wochen des Jahres.

Nun in diesem Jahr wurde uns der Sommerurlaub "gestrichen" (wörtlich - stand auf dem Urlaubsschein von Lutz. Aber der Chef hat uns die zwei Ferienwochen im Oktober vorgeschlagen. Jetzt wollen wir Mitte Oktober nach Kroatien. Hat da jemand Erfahrung? Sind da noch annehmbare Temperaturen und kann man da noch baden?

Mein geliebtes Kroatien - Sonne pur, türkieses Wasser, weise Steinstrände und die netten Zikaten (Grillen). All das macht das Ganze aus! smiley1678.gif smiley1678.gif smiley1678.gif
 
BeitragVerfasst am: Mo 27 Sep, 2010 19:51 Antworten mit Zitat
33 Imola
Anmeldedatum: 27.09.2010
Beiträge: 1
Waren dieses Jahr mit Qeki zum ersten mal in Kroatien, wir waren die Stars der Camper.Wie man in so einem kleinen Ding Urlaub machen kann???? liebe Grüße an alle Qeker!

Kerstin und Günter aus Sachsen!

Abqeken 2010 war richtig geil, bis zum Mai!!!!!!!!!!
 
BeitragVerfasst am: Di 28 Sep, 2010 17:00 Antworten mit Zitat
CampingFreak77
Anmeldedatum: 28.09.2010
Beiträge: 4
Wir waren letztes Jahr in Kroation und es hat uns so gut gefallen das wir dieses Jahr sogar auf einen gemeinsamen Urlaub mit Freunden in Italien verzichten und nochmal nach Kroation fahren...
 
BeitragVerfasst am: Di 28 Sep, 2010 19:36 Antworten mit Zitat
Shrek ;-)
Anmeldedatum: 11.10.2009
Beiträge: 106
Hallo Herbstcamper! Wir wollen in fast zwei Wochen ab nach Kroatien. Wie weiter oben zu lesen war, hatten wir im Sommer keinen Urlaub bekommen. Nun haben wir in den Schulferien zwischen 10. und 22. Oktober Urlaub.
Da wir aber unbedingt (nun zum 9. Mal) nach Kroatien wollen, haben wir überlegt, ob sich das im Oktober noch lohnt, oder nicht. Gemeint ist das Wetter!

Hat jemand Erfahrung mit Oktoberurlaub in Kroatien und fährt noch jemand in der Zeit da runter?

Gelesen haben wir, dass es noch 20 - 25 Grad warm sein kann und das Wasser noch 19-21 °C haben soll. Allerdings ehr im Süden in der Nähe von Sibenik oder Split. Wir wollen einfach nicht in irgendein Hotel. Außerdem sind das so die Durchschnittstemperaturen, wenn man im Hochsommer an die Ost- oder Nordsee fahren würde.

Kommt wer mit??
kroatien campingplatz tip 
  Qekforum.de Foren-Übersicht » Reiseplanung, Berichte und Empfehlungen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Designed for Trushkin.net | Themes Database.
Deutsche Übersetzung von phpBB.de